Home


FAZ.NETStellenangebote für Fach- und Führungskräfte auf FAZjob.NET, jetzt informieren
Das Jobportal für Fach- und Führungskräfte

Facebook - FAZjob.NET Google+ - FAZjob.NET Twitter - FAZjob.NET

  • Stellensuche







Freie Aufsichtsratsposten

Das Jahr der Frauen

25.01.2013


In diesem Jahr sind so viele Positionen in Aufsichtsräten zu besetzen wie lange nicht. Viele Unternehmen werden diese Gelegenheit nutzen, um Frauen in ihre Kontrollgremien zu berufen.

Von Julia Lhr



17. Januar 2013 Es ist Superwahljahr in Deutschland, das gilt nicht nur für die Politik. In den 30 Dax-Unternehmen werden in diesem Jahr nach Angaben der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) nicht weniger als 72 Aufsichtsräte der Anteilseignerseite neu gewählt, das entspricht fast einem Drittel aller Kapitalvertreter. Viele Unternehmen werden diese Gelegenheit nutzen, um Frauen in ihre Kontrollgremien zu berufen. Schließlich ist es das erklärte Ziel von EU-Justizkommissarin und Quotenbefürworterin Viviane Reding, dass in absehbarer Zeit mindestens 40 Prozent der Aufsichtsräte weiblich sein sollen.

Den Anfang macht kommende Woche der Münchener Elektronikkonzern Siemens. Auf der Hauptversammlung am Mittwoch soll die türkische Managerin Güler Sabanci, Vorsitzende des Mischkonzerns Sabanci Holding, in den Aufsichtsrat gewählt werden. Dort sitzt bislang auf Anteilseignerseite schon Nicola Leibinger-Kammüller, die geschäftsführende Gesellschafterin des mittelständischen Maschinenbauers Trumpf.

Text: F.A.Z.
Bildmaterial: Rainer Wohlfahrt / F.A.Z.

weiterlesen ...