Home


FAZ.NETStellenangebote für Fach- und Führungskräfte auf FAZjob.NET, jetzt informieren
Das Jobportal für Fach- und Führungskräfte

Facebook - FAZjob.NET Google+ - FAZjob.NET Twitter - FAZjob.NET

  • Stellensuche







Figurprobleme

Karrierekiller Übergewicht

31.01.2013


Figurprobleme sind eigentlich Privatsache. Aber wer zu viel auf die Waage bringt, hat oft Nachteile im Beruf. Das Thema ist in vielen Personalabteilungen tabu.

Von Mareike Zeck



24. Januar 2013 Du hast aber abgenommen! Als Elke Schmitz nach drei harten Jahren endlich auf ihre alte Station zurückkehrte, konnten ihre Kollegen im Altenpflegeheim es gar nicht fassen: Die gelernte Krankenschwester, die in ihrer schwersten Zeit über 150 Kilo wog, hat mehr als 40 Kilo abgenommen. Dass ich das vor allem dank einer Magenverkleinerung geschafft habe, habe ich auf der Station allerdings nicht erzählt, gibt Elke in der vertrauten Umgebung ihrer Adipositas-Selbsthilfegruppe zu. Die anderen Teilnehmer verstehen das gut. Sie alle wissen, warum: Es ist wichtig, dass die Leute denken, Elke hätte es aus eigener Kraft geschafft.

Denn Übergewichtige gelten als faul und willensschwach. Auch wenn im Grunde jeder weiß, dass nicht jeder die ganze Zeit vor dem Fernseher liegt und Chips futtert, hat das Stereotyp im Unterbewusstsein vieler Leute Bestand. Sogar in den Köpfen von Personalentscheidern, obwohl diese in Sachen Political Correctness besonders geschult werden. Wissenschaftler der Universität Tübingen haben 127 erfahrenen Personalentscheidern Bilder von Angestellten vorgelegt. Sie sollten den Personen Berufe und Positionen zuordnen. Den stark Übergewichtigen trauten die Befragten die prestigeträchtigen Berufe und Führungspositionen viel seltener zu als den schlanken Angestellten.

Text: F.A.Z.
Bildmaterial: Cyprian Koscielniak

weiterlesen ...