Home


FAZ.NETStellenangebote für Fach- und Führungskräfte auf FAZjob.NET, jetzt informieren
Das Jobportal für Fach- und Führungskräfte

Facebook - FAZjob.NET Google+ - FAZjob.NET Twitter - FAZjob.NET

  • Stellensuche







Ostdeutschland

Azubi-Not macht erfinderisch

27.02.2013


Mehr Geld, Weiterbildung und Reisen nach Norwegen - Unternehmen in Ostdeutschland müssen um jeden Lehrling kämpfen. Denn sie leiden besonders stark unter dem demographischen Wandel.

Von Michael Kunze



27. Februar 2013 Im Osten Deutschlands drohen die Lichter auszugehen. Nicht jetzt, aber bald. Die Einwohnerzahl schrumpft. Unternehmen, die noch vor wenigen Jahren aus Dutzenden Bewerbungen ihre Auszubildenden wählen konnten, suchen nun händeringend Nachwuchs - und finden ihn immer seltener. Betroffen sind vor allem Kleinbetriebe jenseits der Leuchttürme. Ein Teufelskreis beginnt, denn finden Unternehmen keine Lehrlinge, ziehen sie fort oder machen dicht. Wer bleibt, hat das Nachsehen, neue kommen nicht.

Firmen, Kammern, Verbände, die Politik - sie alle überlegen, wie junge Leute angelockt und zum Bleiben bewegt werden können. Pfiffige Ideen sind gefragt. Die Handwerkskammer (HWK) Leipzig geht voran. Ihr Beispiel könnte Schule machen, holt sie doch seit 2010 jedes Jahr norwegische Lehrlinge in die Messestadt und schickt deutsche nach Skandinavien. Zehn hin, zehn her - jeweils für drei Wochen. Am Anfang stand ein Ausbilderaustausch, heute geht es darum, unseren Lehrlingen den Blick in die Welt zu öffnen, sagt Thomas Böttcher, der das Programm, finanziert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, an der HWK Leipzig betreut. Ziel sei es dabei nicht, Norweger nach Ostdeutschland abzuwerben, um die wachsende Lehrstellenlücke wieder zu schließen. Es gehe vielmehr darum, Kontakte zwischen Firmen herzustellen und Azubis mit fremden Arbeitsabläufen vertraut zu machen. Handwerk sei nichts Altbackenes, Langweiliges, wo nur die unterkommen, die keinen warmen Bürojob gefunden haben. Das soll die Botschaft sein.

Text: F.A.Z.
Bildmaterial: ZB

weiterlesen ...